Dir gefällt das Rezept? Teile es mit Deinen Freunden

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

Dir gefällt das Rezept? Teile es mit Deinen Freunden

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

Die beste Käseschnitte

REZEPT DRUCKEN

Danke, dass Du unser Rezept ausdrucken willst. Da die Druckausgabe von Browser zu Browser unterschiedlich ist, wähle bitte ob Du Safari oder Chrome verwendest (weitere Browser wurden bisher nicht getestet). Mit dem Klick auf den jeweiligen Button wird die Druck-Version des Rezepts generiert und Du kannst dieses ausdrucken. Tipp für Chrome-User: In den weiteren Einstellungen beim Drucker-Bedienfeld kannst Du den Haken bei «Kopf und Fusszeile» rausnehmen, dann werden diese nicht gedruckt.

Geschmolzener Käse ist einfach ein Traum, bestimmt kein Albtraum. Mit unserem Rezept für die beste Käseschnitte bieten wir Euch eine tolle Alternative zum klassischem Raclette oder anderen Käsegerichten. Und mit der WÜRZSTOFF Käsewürze wird jeder Käse auf ein neues Level gehoben.

REzept für
4 Schnitten
Vorbereitungszeit
5min
Zubereitungszeit
20min
Gesamtzeit
25min

Was Du brauchst

1
Stangenbrot
12 (100g)
Gruyere Käsescheiben
2dl
Weisswein
1
Zwiebel
Nach belieben
WÜRZSTOFF Käsewürze
etwas
Essiggurken und Silberzwiebeln

WIE DU'S MACHST

1.
Zwiebel in dünne Ringe schneiden
2.
Stangenbrot längs aufschneiden und die beiden Hälfen nochmals halbieren
3.
Die Brotviertel mit Weisswein beträufeln
4.
Den restlichen Weisswein trinken ;-)
5.
Die Brotscheiben mit Käsescheiben belegen
6.
Mit WÜRZSTOFF Käsewürze bestreuen und Zwiebelringe darüber verteilen
7.
Die Brotscheiben bei 200 Grad Oberhitze 10-15min backen
8.
Mit Essiggurken und Silberzwiebeln servieren und geniessen

TIPPS ZUM REZEPT

Ihr könnt natürlich Euren Lieblings-Käse verwenden. Er sollte einfach gut schmelzen

VERWENDETE WÜRZSTOFF-PRODUKTE

Die beste Käseschnitte

REzept für
4 Schnitten
Vorbereitungszeit
5min
Zubereitungszeit
20min
Gesamtzeit
25min

Was Du brauchst

1
Stangenbrot
12 (100g)
Gruyere Käsescheiben
2dl
Weisswein
1
Zwiebel
Nach belieben
WÜRZSTOFF Käsewürze
etwas
Essiggurken und Silberzwiebeln

WIE DU'S MACHST

1.
Zwiebel in dünne Ringe schneiden
2.
Stangenbrot längs aufschneiden und die beiden Hälfen nochmals halbieren
3.
Die Brotviertel mit Weisswein beträufeln
4.
Den restlichen Weisswein trinken ;-)
5.
Die Brotscheiben mit Käsescheiben belegen
6.
Mit WÜRZSTOFF Käsewürze bestreuen und Zwiebelringe darüber verteilen
7.
Die Brotscheiben bei 200 Grad Oberhitze 10-15min backen
8.
Mit Essiggurken und Silberzwiebeln servieren und geniessen

TIPPS ZUM REZEPT

Ihr könnt natürlich Euren Lieblings-Käse verwenden. Er sollte einfach gut schmelzen

VERWENDETE WÜRZSTOFF-PRODUKTE

Nach oben scrollen