WÜRZSTOFF
Würzmischungen handgemacht in Basel

Entrecôte aus dem Ofen

REZEPT FÜR

2 Personen

VORBEREITUNGSZEIT

5min

ZUBEREITUNGSZEIT

1h 15min

GESAMTZEIT

1h 20min

WAS DU BRAUCHST

360g

Rinds-Entrecôte

2EL

Sonnenblumenöl

50g

Butter

1 Zweig

Rosmarin

2

Knoblauchzehen

3-4KL

WÜRZSTOFF Fleischgewürz

Wie Du's machst

1.

Das Entrecôte halbieren und beide Hälften mit dem WÜRZSTOFF Fleischgewürz marinieren

2.

In einer Pfanne das Sonnenblumenöl erhitzen und die beiden Entrecôte-Hälften scharf darin anbraten

3.

Die Knoblauchzehen aufbrechen (mit der Handfläche draufdrücken, dass die Schale aufgeht und sich die Knoblauchzehe öffnet)

4.

Den Rosmarin, die Butter und die beiden Knoblauchzehen in die Pfanne geben

5.

Die Entrecôte-Hälften mit der geschmolzenen Butter parfümieren (mit einem Löffel über das Fleisch träufeln)

6.

Nun das Entrecôte mit allen weiteren Zutaten für 60 Minuten bei 65 Grad im Ofen fertig garen

7.

Nun kann das Fleisch tranchiert oder direkt am Stück angerichtet und genossen werden...

Tipps zum Rezept

Das Entrecôte kann auch am Stück zubereitet werden. Die Gar-Dauer im Ofen erhöht sich dann jedoch.

Wenn Ihr das Fleisch Rare wollt, dann stellt die Temperatur des Ofen eher auf 58-60 Grad ein.

Wenn Eure Pfanne "Ofenfest" ist (was bei 65 Grad kein Problem sein sollte), könnt Ihr das Fleisch direkt in der Pfanne in den Ofen geben.

WÜRZSTOFF wünscht «en guete» heart
Scroll to Top