Dir gefällt das Rezept? Teile es mit Deinen Freunden

Dir gefällt das Rezept? Teile es mit Deinen Freunden

Mediterranes Ratatouille

REZEPT DRUCKEN

Danke, dass Du unser Rezept ausdrucken willst. Da die Druckausgabe von Browser zu Browser unterschiedlich ist, wähle bitte ob Du Safari oder Chrome verwendest (weitere Browser wurden bisher nicht getestet). Mit dem Klick auf den jeweiligen Button wird die Druck-Version des Rezepts generiert und Du kannst dieses ausdrucken. Tipp für Chrome-User: In den weiteren Einstellungen beim Drucker-Bedienfeld kannst Du den Haken bei «Kopf und Fusszeile» rausnehmen, dann werden diese nicht gedruckt.

Ob als Beilage oder Hauptgang, als leichtes Mittag- oder Abendessen, dieser mediterrane Gemüseeintopf ist so vielseitig einsetzbar. Jetzt noch einfacher zubereitet mit unserem Rezept und dem WÜRZSTOFF für Ratatouille. Einfach unser Rezept herunterladen und loslegen. Bon appetit!

REzept für
4 Personen
Vorbereitungszeit
25min
Zubereitungszeit
30min
Gesamtzeit
55min

Was Du brauchst

1
Rote Paprika
1
Gelbe Paprika
1
Aubergine
1
Zucchetti
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
2EL
Tomatenpüree
1dl
Weisswein
2EL
WÜRZSTOFF Olivenöl
3-4KL
WÜRZSTOFF für Ratatouille

WIE DU'S MACHST

1.
Zwiebel und Knoblauch hacken
2.
Restliches Gemüse in etwa 1cm grosse Würfel schneiden
3.
Zuerst Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten
4.
Gemüsewürfel dazugeben und mitbraten
5.
Nach ca. 5 Minuten Tomatenpüree dazugeben und kurz mitbraten
6.
Mit Weisswein ablöschen und mit WÜRZSTOFF für Ratatouille würzen
7.
Für 15 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen, dann nochmals abschmecken und geniessen

TIPPS ZUM REZEPT

Gleichgrosse Würfel sind hier essentiell, damit das Gemüse gleichzeitig gar wird
Ratatouille vor dem servieren mit frischen Kräutern bestreuen

VERWENDETE WÜRZSTOFF-PRODUKTE

Mediterranes Ratatouille

REzept für
4 Personen
Vorbereitungszeit
25min
Zubereitungszeit
30min
Gesamtzeit
55min

Was Du brauchst

1
Rote Paprika
1
Gelbe Paprika
1
Aubergine
1
Zucchetti
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
2EL
Tomatenpüree
1dl
Weisswein
2EL
WÜRZSTOFF Olivenöl
3-4KL
WÜRZSTOFF für Ratatouille

WIE DU'S MACHST

1.
Zwiebel und Knoblauch hacken
2.
Restliches Gemüse in etwa 1cm grosse Würfel schneiden
3.
Zuerst Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten
4.
Gemüsewürfel dazugeben und mitbraten
5.
Nach ca. 5 Minuten Tomatenpüree dazugeben und kurz mitbraten
6.
Mit Weisswein ablöschen und mit WÜRZSTOFF für Ratatouille würzen
7.
Für 15 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen, dann nochmals abschmecken und geniessen

TIPPS ZUM REZEPT

Gleichgrosse Würfel sind hier essentiell, damit das Gemüse gleichzeitig gar wird
Ratatouille vor dem servieren mit frischen Kräutern bestreuen

VERWENDETE WÜRZSTOFF-PRODUKTE

Scroll to Top